Wir verwenden Cookies und eine Webstatistik, um herauszufinden, wie wir unser Webangebot für Sie verbessern können.
Alle Daten werden anonymisiert und in Rechenzentren in der Schweiz verarbeitet.
Mehr Informationen finden Sie unter "Datenschutz".

Bärlauch - Verwechslungsgefahr

Bärlauch wird häufig als Beilage zu Salaten verwendet oder in Speisen weiterverarbeitet.  Während  der  Vegetationszeit  des  Bärlauchs wachsen auch die zum Verwechseln ähnlichen Maiglöckchen und Herbstzeitlosen. Der Verzehr dieser beiden Letzteren ist jedoch gefährlich.

Das Kantonale Labor Zürich hat dazu ein Merkblatt publiziert.